Ich bin am 18. März 1987 in Schwarzach/Salzburg, Österreich, geboren und lebe gemeinsam mit einem Kater, zwei Kaninchen, zwei Meerschweinchen, meinem Mann und unserer süßen Tochter
in St. Veit/Pg. / Salzburg, Österreich. Ich bin ausgebildete Bürokauffrau und gelernte Verlagsmitarbeiterin und habe zuletzt als medizinische Fachangestellte gearbeitet. In meiner Karenz habe ich als Grafik- und Webdesign studiert und fange jetzt mit dem Studium „Journalismus und Kreatives Schreiben“ an, während ich auf der Suche nach einer neuen Arbeitsstelle bin.

Meine allergrößten Hobbys sind Schreiben und lesen. Ich verschlinge Bücher regelrecht. Egal wo ich hingehe, ein Buch muss immer in meiner Handtasche sein. Ich kann dabei sehr gut abschalten und in eine andere Welt eintauchen. Das liebe ich richtig. Zum Schreiben gekommen bin ich mit 11 Jahren. Damals hatte ich hauptsächlich Gedichte geschrieben.
Hauptsächlich waren es Liebesgedichte oder Gedichte über Freundschaft. Später bin ich dann auf Songtexte und Kurzgeschichten übergegangen. Durch einen Lyrikautor, den ich in der Schule kennenlernen durfte und der mich dazu ermutigt hat meinen Traum vom eigenen Buch zu verfolgen, habe ich beschlossen meinen Traum wirklich zu verfolgen.
Ich schreibe eigentlich alles. Mit dabei sind Thriller, Abenteuer, Fantasy und sogar ein Liebesroman.

Gleichzeitig schreibe ich auf Tausend Leben noch Rezensionen und nehme an Blogtouren teil, wo ich unter dem Namen Renesmee blogge.

Neben dem Schreiben liebe ich Sport überalles. Eishockey, Speedway, Eisspeedway und Fußball sehe ich mir gerne einfach nur an und feuer meine Lieblingsmannschaften an.

Früher habe ich selbst Fußball gespielt, gefochten und Taekwondo ausgeübt. Ich selbst mache Yoga, Tai-Chi und Mixed Martial Arts.

Außerdem liebe ich Musik überalles. Ich höre, egal wo ich bin, immer Musik und mache sie auch selbst. Einzig wo ich keine Musik gebrauchen kann ist beim Schreiben.
Da brauche ich wirklich absolute Ruhe. Ich selbst spiele Steirische Harmonika.